Seminar: Seminar von HP Baklayan - Mitochondriopathie. Testen ohne teures Labor!

vom 20.05.17 um 10:00 bis zum 21.05.17 um 13:00 in München
Arbeitskreis TREF Logo
Testen ohne teures Labor

In der modernen medizinischen Forschung werden immer mehr Zusammenhänge zwischen mitochondrialen Dysfunktionen und chronischen Erkrankungen entdeckt. Mit teuren Laboruntersuchungen können die genauen mitochondrialen Belastungen, Funktionen und Mängel gemessen werden.

A.E. Baklayan hat eine neue revolutionäre bioenergetische Testmethode entwickelt, womit die mitochondriale Aktivität getestet, ihre Blockaden und ihr genauer Bedarf ermittelt werden kann.

  1. Krankheit als sekundäre Mitochondriopathie
  2. Testen, Diagnostizieren und Behandeln von Mitochondrien-Aktivität
  3. Intrazelluläre Vergiftungen testen und therapieren
  4. Mitochondrien, DNA und Pyruvat-Zyklus testen und therapieren
  5. Regulation der Stoffwechselprozesse durch den Intrazellulären Raum
  6. Therapie chronischer Erkrankungen durch mitochondriale Therapie Besprechung insbesondere von: Diabetes, Metabolisches Syndrom, Chronic Fatigue Syndrome, Chemical Sensitivity, Fibromyalgie, Erschöpfung und Burn Out.

Voraussetzungen:

Richtet sich an alle TRIKOMBIN-Therapeuten, die bioenergetisch testen können und einen TRIKOMBIN-Einführungstag besucht haben.

Termine:

  • Samstag, den 20. Mai von 10 bis 18 Uhr
  • Sonntag, den 21. Mai von 09 bis 13 Uhr

Preis:

320 € - Darin enthalten: Seminarteilnahme, Seminarskript, Tagungsgetränke, 2 Kaffeepausen incl. Snack.


Hier geht es zum Anmeldeformular

Diese Veranstaltung wird gehalten und veranstaltet vom Arbeitskreis TREF und gesponsert von DermaVit GmbH & Co.KG.
Für weitere Fragen oder Anmeldungen kontaktieren Sie bitte:

DermaVit GmbH & Co. KG
Unterer Anger 15
80331 München
Fon: +49(0)89/1890846-0
Fax: +49(0)89/1890846-15
Email: info@derma-vit.com

Seminar


Back to Top